Sonntag, 5. März 2017

Sprang


An diesem Wochenende habe ich einen Sprangworkshop besucht. Sprang ist eine alte Technik zum Herstellen von dehnbarem Textil. In Europa wurden Moorleichen aus der Bronzezeit mit Spranghaarnetzen gefunden und die Herstellung der Netze rekonstruiert.
 Dabei werden Kettfäden miteinander verdreht und mit Stäben fixiert. Ich habe gemerkt, Dass diese Art der Gewebeherstellung nicht mein neues Betätigungsfeld wird:) Aber Könnerinnen fertigen in dieser Weise sogar Hängematten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen