Mittwoch, 11. September 2013

Warum...

...war hier so lange nichts los? Ich hatte Geburtstag...
 und habe endlich meinen lang ersehnten Webrahmen bekommen!!!
Da musste ich natürlich gleich loslegen und habe ihn zusammengebaut (von Kromski kommt nur ein A4 -Zettel mit den Teilen, aber bei youtube gibt es eine sehr verständliche Anleitung in vier Teilen, damit man gleich losweben kann)
Hier ist eine Nahaufnahme. Die Kette ist aus Regia- Strumpfwolle und der Schuss ist selbstgesponnene Dochtwolle. Ich bin gespannt wie es fertig aussehen wird. Nun bin ich noch auf der Suche nach einem guten Buch über das Weben!

Kommentare:

  1. gratulation zum geburtstag und zu den lieben leuten, die dir deinen wunsch erfüllt haben!
    ich werde allerdings bei betrachtung des fotos an meine arbeit erinnert, da stehen auch webrahmen rum ... wird das ein schal für den winter?

    lieben gruß,

    susi

    AntwortenLöschen
  2. HAllo Du Liebe,
    da gratulier ich doch auch noch ganz herzlich zum Geburtstag! Ein tolles Geschenk hast Du bekommen und ich kann gut verstehen, daß Du gleich loslegen mußtest!
    Ich wünsch Dir einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere! Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Webrahmen.
    Ein tolles Buch ist das: "The weaver´s Idea book - creative cloth on a rigid heddle loom" von Jane Patrick, Interwave verlag.
    Gibts über Amazon. Das ist ein tolles Buch - tolle Beispiele, gute Bilder zur Erklärung.
    Mir fehlt allerdings noch der Webrahmen dazu... aber immerhin hab ich schon mal das Buch.

    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Nachträglich noch ganz liebe Grü´ße und Glückwünsche zum Geburtstag!!!!
    Ein wunderbares Geschenk, der Webrahmen. Damit wünsche ich dir sehr viel Freude und viele entspannende Stunden.
    Herzlichst
    Ingrid

    AntwortenLöschen