Dienstag, 20. August 2013

Feng Shui im Badezimmer

 Nachdem ich das Badezimmer so richtig gründlich geputzt hatte, musste natürlich auch eine neue Dekoration her. Und zwar ein Zwillings-Segelboot- Paar und ein Schwarm Fische, der zu den neu gestrichenen Badmöbeln passt (Boote sind neu gekauft, aber die Fische sind hier schon zum Fisch am freitag geschwommen und nun wiederentdeckt)
 Einen Teil meiner "Steine, die aussehen wie Herzchen"- Sammlung habe ich auch dazugelegt. Mit dem alten Handtuchkrokodil, das seit vielen Jahren unser Bad zierte, war ich auch nicht mehr so zufrieden und bin auf diese Idee gekommen:
 Keine Sorge, ich habe kein Cello und keine Geige geköpft! Diese Schnecken sind aus dem Sperrmüll einer Schule.
Und haben nun ihr zweites Leben als Handtuchhalter. Ach, was für ein gutes Gefühl, einen Raum in der Wohnung mal so richtig fein zu machen :)

Kommentare:

  1. Wow, die Idee mit den Instrumenten-Schnecken ist genial!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschön eingerichtetes Badezimmer und coole Tücherhalter:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die musikalischen Handtuchhalter sind der HAMMER! :)

    LG Sammy

    AntwortenLöschen