Donnerstag, 4. Juli 2013

Geigenkasten

Ich hatte noch einen alten Geigenkasten vom Sperrmüll, den ich mit Sukkulenten bepflanzt habe.
 Ich hoffe, der Kasten überlebt den Sommer :) Aber die Pflanzen brauchen ja wenig Wasser.
Ich wünsche allen Leserinnen einen entspannten Sommertag :) Habt ihr auch eine originelle Bepflanzungsidee?

Kommentare:

  1. Liebes Sinchen,
    das ist eine tolle Idee und sieht herrlich aus!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Sinchen,
    die Sukkulenten lieben das Besondere ;-)))
    und fühlen sich in Deinem Geigenkasten sehr wohl.

    Auf einem Dachziegel gepflanzt überleben sie schon sehr viele Jahre im Drosselgarten.

    einen schönen Donnerstag wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Darauf muss frau auch erstmal kommen. Tolle Idee.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Hast du den Geigenkasten zuvor nicht mit Folie ausgeschlagen ??
    Sehr musikalisch kommen deine Sukkulenten daher !!!
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      ich habe etwas Folie in den Kasten gelegt, aber da er nur aus überzognener Pappe besteht, ist er wohl nur einjährig :)
      Liebe Grüße Sinchen

      Löschen
  5. Der bepflanzte Geigenkasten ist einfach nur klasse - herrlich!
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen