Samstag, 19. Januar 2013

Schulz


Nach der Strickweise des Herrn Schulz (gibt es wirklich) habe ich einen Schal gestrickt. Das praktische daran ist, dass keine Unmengen an Fäden vernäht werden müssen und das Ganze von allein in Karos unterteilt ist:

 Eine gute Beschreibung der Strickweise findet ihr bei anabel. Dabei können die Maschen variiert werden und somit die Größe der Karos.
.
 Es gibt bestimmt noch bessere Anleitungen und ich habe auch schon mal ein Strickbuch von Herrn Schulz in den Händen gehalten und die Schulzanhängerinnen unter euch mögen mir meine schlichte Abwandlung verzeihen, aber ich finde dies sollte ein netter Schal und kein Kunstwerk werden.
Vielleicht nähe ich ihn auch noch zu einem Loop zusammen, weil ich mit den Fransen und der Länge nicht ganz so zufrieden bin. Gut gegen Kälte und Schnee ist er allemal.

Kommentare:

  1. die technik gefällt mir sehr gut und die blautöne sind auch sehr erfrischend. also ich mag fransen auch nicht, ich zwick sie immer im reißverschluss ein und der klemmt dann :(
    schönes wochenende!
    susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe, schlinge ihn doch mal um deinen Hals, das würd ich gerne mal sehen. Kannst dich doch von halbhintenlinks zeigen, bestimmt steht er dir ganz toll, der Schal, in blau, ohne roten Faden!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Blautöne und genau das Richtige für diese Wintertage. Fransen mag ich auch nicht so gerne, da ich meine Schals und Tücher gerne mit einer Tuchnadel feststecke.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön,der Schal ist dir sehr gut gelungen,farblich super.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. So klasse dein Schal, so eine schöne Farbe und auch danke für den Hinweis auf die Schulztechnik. Da muss ich mich beherrschen und nicht gleich was Neues anfangen. LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Dsa ist ein sehr schöner Schal!
    Kann man bei dem Wetter auch supergut gebrauchen! Er sieht schön weich und mollig warm aus!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Kompliment, liebes Sinchen, zu dem wunderschönen Schal. Die Blautöne sind herrlich und die Stricktechnik gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen