Samstag, 12. Januar 2013

Mitstricken

Hier stricke ich mit. Mir gefällt die tolle bebilderte Anleitung der Strickfee, die alles so sorgsam in kleinen Schritten erklärt, dass ich es sofort nachstricken kann. Dies werden die verzopften Bündchen der Eulenhandschuhe.
Eigentlich wäre einfarbige Wolle gefragt gewesen, aber von dieser Wolle habe ich noch genug übrig, um etwas dickere Handschuhe zu stricken. Sie hat Ähnlichkeit mit der Filzwolle, die man in der Waschmaschine filzen kann. Aber ich hoffe natürlich, sie filzt nicht, bei der ganzen Mühe, die ich beim Zöpfestricken habe. Eigentlich habe ich im Moment keine Zeit für so ein Projekt, denn das Leben außerhalb der Bloggerwelt des roten Fadens fordert vollen Arbeitseinsatz von mir.
Ich werde noch ein bisschen verzopfen und dann weiterarbeiten...
Euch allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Sinchen, schön werden Deine Eulenhandschuhe und bunt sieht's auch Spitze aus!
    Sinchen vergiss nicht an Dich selbst zu denken, und mach das was Dir in Deiner Freizeit Spaß macht - ohne schlechtes Gewissen. Egal ob's bloggen, stricken oder sonstiges ist!
    LG und ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Eulenhandschuhe sehen jetzt schon klasse aus in diesen Farben.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen klasse aus ... ich liebe Verlaufsgarn!!!

    Noch ein schönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Oh..die werden wunderschön mit dieser Wolle!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Deine Handschuhe werden ganz toll, super schöne Farbe!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen