Donnerstag, 29. März 2012

Wasserwirbel

Vielen Dank für die tröstenden und Anteil nehmenden Kommentare zum Verlust meines vierbeinigen Freundes. Er fehlt. Mein Tagesablauf ist jetzt anders.
Ich habe Socken aus Opal- Wolle aus dem Vorrat angefangen. Sie sehen aus wie Wasserwirbel- Ringel:
Die erste Socke ist schon fertig :
Und im Garten wächst schon meine Lieblingsfrühlingspflanze:
Bei wildwuchs gibt es dafür leckere Rezepte.

Kommentare:

  1. Hallo,

    das sind sehr schöne Farben der Socken!

    LG
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ablenkung ist jetzt die beste Medizin,dein Hundchen wird dir immer fehlen,aber es wird nicht mehr so weh tun wie jetzt:(
    Die Socken werden klasse!
    Knuddle dich noch mal ganz fest!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Genau stricke dir schöne farbige Socken, lenkt ab und im garten geht es ja auch schon kräftig los. Ich vertseh dich..
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen