Donnerstag, 22. September 2011

Flohmarktfunde

Diese schönen Dinge habe ich beim letzten Flohmarktbesuch entdeckt. Leider hat in unserer Stadt wieder ein Handarbeitszubehör- und Wollgeschäft aufgegeben und die Reste sind auf den Flohmarkt gewandert. So froh ich über den Spottpreis der drei Knäuelchen auch war, leider ist nun das Angebot an schöner Wolle noch schmaler geworden.

Die schöne Ablage ist nun der Ort für mein Telefon und diese getöpferte Großraumkaffeetasse könnte auch ein Ministrickkörbchen sein :)

Die Wolle wird auf jeden Fall zu etwas Feinem verarbeitet.

1 Kommentar:

  1. Ja hätte ich auch zugepackt!
    Jammerschade, dass so viele Handarbeitsgeschäfte
    ihre Tore schliessen, ist echt ein Problem.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen