Dienstag, 16. August 2011

Silberne Schätzchen


Ich habe das schöne Wetter genutzt und noch etwas kardiert und die grau/rote Wolle zusammen mit dem Familiensilber fotografiert.

Die Wolle stammt von einem Coburgermischling. Und wer noch einen Beweis für den Sinn des Kardierens braucht, hat hier mal das Bild der Ausbeute der Kardierkrümel:


1 Kommentar:

  1. Ist ja komisch, bei mir im Blog wird dein neuier Eintrag gar nicht gezeigt, mhhh..grübel
    Da hast du aber genug Spinnfutter gekämmt, fleißig fleißig
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen