Mittwoch, 4. Mai 2011

Sockenpost


Im Moment sitze ich sehnsüchtig vor meinem Briefkasten und warte auf Wolle von einem Wolletausch und auf Ersatznadeln für mein Blättertuch. Und so konnte ich mir das Wortspiel mit post und Post nicht verkneifen.

Hier ist nun das sechste Sockenpaar in diesem Jahr, frisch fertig geworden und verstopft.

Größe 40 aus sich wild musternder Wolle unbekannter Herkunft in Legofarben. Wenn sie nicht schon versprochen wären, könnte ich sie dem Postboten schenken...

Kommentare:

  1. Hallo Sinchen,
    hübsch die Socken, vielleicht sollten wir tatsächlich mal eine "Briefträgersocken"-Aktion starten. Denn sie laufen doch auch für uns 'ne Menge Meter.
    Liebe Grüße Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Socken, aber für unsere Briefträger müssten es dann einheitliche sein, die zur Uniform passen. ;-)
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Da hoffe ich, daß sich Dein Briefkasten bald mit den erwarteten Dingen füllt. Die Socken gefallen mir sehr gut in diesen fröhlich bunten Farben.
    Den Kochkrimi habe ich schon eine Weile fertig gelesen - hat mir auch gut gefallen.

    ♥liche Grüße von Mia

    AntwortenLöschen