Mittwoch, 2. März 2011

Zahlendeko


Um diese schöne Tischdekoration individuell zu gestalten, habe ich die Strickliesel aktiviert und zusammen mit Blumendraht sind diese Zahlen entstanden:

Es geht ganz einfach: Schlauch stricken, mit Draht füllen, biegen und Nähte schließen.

Und weil ich noch zu einem Geburtstag eingeladen war, habe ich gleich zweimal die 8 gestrickt und einen passenden Blumenstrauß dazu verschenkt.

Neben den Zahlen sind auch schon Buchstaben entstanden und diese Kleinstprojekte ergeben vielleicht irgendwann zusammen einen kleinen Text. Das Dekorieren mit Buchstaben und Zahlen ist ja zur Zeit hipp :) und auch mit 88 braucht man diese golden umkränzten Pappzahlen nicht unbedingt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen