Montag, 14. März 2011

Vogelwohnung


Am Wochenende haben wir ein ungewöhnliches Vogelhaus in den Garten gehängt. Nun warten wir auf musikalische Nachbarn, die einziehen.

Und für die Einrichtung ist auch schon gesorgt:

Diese Wollflocken zupfen die Vögel aus meinem Insektenhotel und benutzen es zum Nestpolstern.

Überall findet man jetzt Zeichen des Frühlings :)

Kommentare:

  1. Geniale Idee, mit der etwas anderen Vogelwohnung!!!!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total cool aus,eine geniale Idee!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist ja super!
    Schade, das ich meiner Gitarre neulich den Hals gebrochen habe *hüstel*...sonst hätte ich das nachgeäfft!

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen