Mittwoch, 23. März 2011

Maggi- Schal

...heißt dieser schlichte Schal, weil die Alpacawolle beim Spinnen und Zwirnen so einen typischen Geruch hatte, der mich sofort an Maggi erinnerte.
Wer weiß, vielleicht haben sich die Alpacas in Liebstöckel gewälzt?

Um das gute Stück noch etwas zu verlängern, habe ich aus der Restwolle lange Fransen angeknotet:

Kommentare:

  1. Klasse dein Maggi-Schal, echt schön geworden.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toller Schal,sieht klasse aus:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Dein Schal gefällt mir sehr gut! Und ein leichter Maggi-Gerucht ist ja nicht unbedingt unangenehm. :-)
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen