Mittwoch, 9. Februar 2011

Markige Männer- Mode


Männersocken ohne störende Muster mit traditioneller Ferse und längerem Rechtslinks- Bündchen für echte Männer gestrickt, die sie dann in Sicherheitsschuhen und unter Jeans versteckt tragen können...

Weil es für markige Handwerker mit freiem Oberkörper auf dem Dach als Sockenmodel noch etwas zu kalt ist, habe ich mir für die Fotos nur das Werkzeug geliehen :)

Dies sind die ersten Männersocken in Größe 44 in diesem Jahr und das zweite Paar in Sinchens ultimativer Sockenstatistik in 2011.

Kommentare:

  1. Jo, so ham's die Herren gern. Meiner auch;-)
    Sie dürfen zwar auch mal bunt sein, aber mit langem Bündchen.

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sinchen,
    schlichte Socken sind immer wieder schön!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Einfach,schlicht aber immer toll anzusehen:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    was für eine tollen Blog hast du ich bin total Begeistert:-) Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbei zuschauen ich habe gerade ein neuen Blog eröffnet

    Lg Inge

    AntwortenLöschen
  5. Solch klassische Socken sehen gerade in ihrer Schlichtheit besonders toll aus.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen