Samstag, 18. Dezember 2010

Wer hat eigentlich...

...die Wäsche abgenommen?



Als Nachtrag möchte ich noch mein wunderbares Tauschpaket präsentieren, das ich von Gnubbel beim Tausch "Spannung gegen Wolliges" erhalten habe:

Die drei handgefärbten und schon fertig gewickelten Wollen werden zu Socken und Tüchern oder... verarbeitet. Und sind diese Maschenmarkierer nicht niedlich?
Im neuen Jahr werde ich versuchen, wieder Krimis gegen Wolliges zu tauschen, weil es so viele schöne Überraschungen und nette Kontakte gegeben hat.
Allen einen schönen vierten Advent und vergesst nicht, die Wäsche abzunehmen :)

Kommentare:

  1. Gant toller Tausch und die Bilder mit der Wäsche sehen cool aus:-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ...die Wäsche wurde bestimmt als "Brett" abgenommen. Die Wolle sieht wunderschön aus, da freust Du Dich bestimmt schon aufs nadeln.
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die Wäschefotos sind ja toll, heutzutage sieht man das fast nicht mehr. Da kommt ja alles in den Trockner.
    Der Tausch ist gelungen, die Wolle ist sehr schön und auch die Maschenmakierer sind eine Zierde.

    Liebe Grüße zum 4. Advent
    von Mia

    AntwortenLöschen
  4. Hihihi, die Wäsche ist nicht nur sauber, sondern durch den Frost bestimmt noch länger haltbar.
    Ich bin sehr froh das uns der Tausch so gut geglückt ist. Schön das dir alles gefällt. :O)

    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  5. Ich häng die Wäsche auch gerne nach draußen, so ähnlich wie bei dir auf dem Foto, sah es hier auch schon aus.
    Schöne Tauschwolle hast du von Gnubbel bekommen, der Maschenmarkierer ist das Highlight, echt niedlich.

    Wünsche dir einen schönen 4. Advent
    - Cindy -

    AntwortenLöschen
  6. Das Foto mit der Wäsche ist ja klasse.
    Die Tauschewolle ist toll, sehr schöne Farben.
    Die Maschenmarkierer finde ich niedlich.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen