Samstag, 2. Oktober 2010

Quittensamstag


Ich liebe Quitten und alles was aus ihnen gemacht werden kann ;)
Diese Apfelquitte ist eine von 26, die an meinem Quittenbäumchen gewachsen sind. Merkwürdigerweise sind die Äpfel in diesem Jahr klein und schrumpelig und haben unter der Sommerhitze gelitten, während die Quitten trotz Wassermangels prächtig geworden sind.
Ich werde sie an diesem Wochenende fleißig verarbeiten und über die Ergebnisse natürlich hier berichten. Hat jemand von euch noch ein interessantes Rezept für Quitten?

Kommentare:

  1. Ich liebe Quittengelee. So lecker. Ich glaube es gibt auch ein Lieblingsgericht von Goethe mit Quitten.

    Liebe Grüße Laura, die jetzt unter http://mrs-de-elfjes.blogspot.com/ zu finden ist

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich beneide dich um diene Quitten. Ich liebe Quittengelee. vielleicht sollte ich den apfelbaum entfernen ( wächst eh nichts drauf) und Quitten pflanzen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mein 3 Jahre altes Bäumchen hat ganz viele Früchte frühzeitig abgeworfen und nun sind nur noch ein paar drauf.

    Ich mag gerne Quittenmarmelade, Quittenlikör, und Quittenbrot (Geleefrüchte ähnlich)

    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen