Dienstag, 20. Juli 2010

Mauseferien


Auch Mäuse machen Urlaub und aus diesem Grund musste ich noch schnell einen Mäuseschlafsack aus einem Sockenwollrest stricken. Das Kissen ist mit Schafwolle und einer Lavendelblüte gefüllt, damit die kleine Maus draußen ganz unbesorgt ohne Motten schlafen kann. Nur gegen Katzen hilft es nicht...

1 Kommentar:

  1. Der Schlafsack ist ja niedlich...das Mäuschen auch...hihi
    Liebe GRüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen