Freitag, 22. September 2017

In den Niederlanden

...gibt es auch nette Dinge zum Fisch am Freitag. Diese netten Büroklammerfische sind der 130. Fischpost! Viel mehr findet ihr wie immer bei   andiva.

Mittwoch, 20. September 2017

Kuschelstola

Ein gemütliches Kleidungsstück zum Überwerfen....
Rückenteil in einem Stück stricken bis die gewünschte Höhe erreicht oder alternativ die Hälfte der Wolle verbraucht ist. Wichtig dabei ist ein Muster, das sich in der Mitte teilen lässt,
damit die beiden separat aus zwei Knäulen gestrickten Vorderteile symmetrisch werden. Ein Rechts- Links- Bündchen verhindert das Aufrollen des Randes. Je nach Wollstärke und Muster wirkt die Stola rustikal oder eher dezent. Diese hier wurde aus Wolle, Polyester und Alpaka- Garn- Gemisch mit einer Nadelstärke 3 gestrickt. Vielleicht schickt ihr mal ein Foto eurer Stola, falls ihr Lust bekommen habt, auch eine zu stricken :)

Sonntag, 17. September 2017

Apfel-Stulle

Für dieses leckere Abendbrot braucht man für vier Personen:

Zwei Äpfel
Zwei Zwiebeln
Gorgonzola oder Ziegenkäse
Walnusshälften (Geraspelte Haselnüsse schmecken auch)
Thymianblätter (Rosmarin als Alternative)
Salz
Honig
8 Scheiben Vollkornbrot

Das Brot mit dem Käse belegen, mit Salz und Thymian bestreuen und im Backofen bei 150 Grad überbacken. Die Äpfel und Zwiebeln dünn schneiden und mit etwas Honig beträufelt (bei sauren Äpfeln ganz angenehm) ebenfalls in einer feuerfesten Form in den Ofen stellen, bis sie etwas bräunen.
Anschließend die Apfelzwiebelmasse auf den Broten verteilen und nach Belieben noch mit etwas frischem Thymian, grobem Meersalz und Walnusshälften bestreut servieren.
Ein schön herbstliches Abendbrot :)